Gerd Heger
Über Gerd Heger
Gerd Heger (1960 geboren in Ludwigshafen am Rhein, wohnhaft in Saarbrücken) kam nach einem Studium der Romanistik und Politikwissenschaft in Mannheim und Toulouse als Radiojournalist zum Saarländischen Rundfunk. Er ist Mitgründer der Chansonkonzertreihe „Bistrot Musique“, Moderator und Programmgestalter des „Rendezvous Chanson“, der einzigen wöchentlichen Chansonsendung im deutschen Radio (www.sr2.de/rendezvous-chanson, So, 21h), sowie Mitmoderator und -programmgestalter von "Lieder und Chansons" auf SR 3 Saarlandwelle (mit Susanne Wachs, Do, 20h). Heger stellt das Programm vom "Bistrot Musique Spezial Altstadtfest" zusammen, des einzigen deutsch-französischen SongpoetInnentreffens. Nebenbei lebt und arbeitet Heger auch als Autor, Übersetzer, Songwriter und Musiker in der Saar-Lor-Lux-Region häufig grenzüberschreitend, sein Chansonprogramm "Je t'aime ... du mich auch, ein gemütlicher Gainsbourgabend auf Deutsch" hatte am 3.10.2010 Premiere.

Johnny Hallyday “De l’amour”

1. Dezember 2015 0

In Deutschland haben wir Peter Kraus und Ted Herold – und vielleicht Udo Lindenberg. Kein Vergleich. In England haben sie die Rolling Stones… da schon eher. In Frankreich gibt es: Johnny Hallyday. Seit Beginn der […]

Tryo „Né quelque part“

24. November 2015 0

Zur guten Musik aus Frankreich gehören eindeutig Tryo. Trotz des Namens sind sie zu viert, füllen in Frankreich die ganz großen Hallen – und sind politisch. Damit übrigens auch schon durch Deutschland gezogen. Auf ihrem […]