Alle Veranstaltungen ab 29.6.2017

(1 bis 7 von 7)

Die Grenzgänger: Brot und Rosen

Samstag,
01.07.2017
18:00 Uhr
Offenbach, Büsing Palais
Berliner Str. 111

Bild zu Die Grenzgänger: Brot und Rosen Die Grenzgänger zu Gast beim diesjährigen Mainweltmusikfestival mit "Brot und Rosen" - Lieder von der Liebe und ihren Bedingungen im Alltag.  Liebeslieder aus acht Jahrhunderten - von der "Loreley" über "Es waren zwei Königskinder" bis zu "Freude schöner Götterfunken"

 

Info: http://mainweltmusikfestival.de/


Die Grenzgänger

Donnerstag,
13.07.2017
18:00 Uhr
Kiel, Gewerkschaftshaus Kiel
Legienstraße 22-24

Bild zu Die Grenzgänger Die Grenzgänger aus Bremen holen längst vergessene Volkslieder aus Archiven und alten Büchern und interpretieren sie auf ihre unnachahmliche Art und Weise so, daß man ihnen ihr Alter nicht anmerkt. Blues, Soul, Chanson, Swing, Irische und amerikanische Folkmusik bis hin zu Rap, orientalischen und lateinamerikanischen Rhythmen gehen eine unverwechselbare Mischung ein.

Michael Zachcials ausdrucksstarke Stimme, Frederic Drobnjaks mitreißendes Gitarrenspiel, Annette Rettich am Cello und Felix Kroll am Akkordeon schaffen dabei "Unverwechselbares von bisweilen träumerischer Eleganz" (Nordseezeitung). 

 

Info: http://www.musikvonwelt.de


Die Grenzgänger: Und weil der Mensch ein Mensch ist

Sonntag,
30.07.2017
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Michelbach an der Lücke, Ehemalige Synagoge
Judengasse 4

Bild zu Die Grenzgänger: Und weil der Mensch ein Mensch ist Die Grenzgänger feiern den Mut und die Zivil-Courage der vielen tausend Menschen, die sich gegen eine unmenschliche Diktatur wehrten. Sie singen und spielen Lieder und Texte aus den Lagern und Gefängnissen des NS-Staates und dem Widerstand gegen das Hitler-Regime. Angefangen bei den "Moorsoldaten" und dem "Buchenwaldlied" bis zu "Wir zahlen keine Miete mehr" führen die Lieder mitten hinein in die Gedanken und Gefühle der Gefangenen, feiern ihren Mut, ihren Überlebenswillen, ihre Menschlichkeit: "...sind wir doch, die hier bleichen, der Heimat stärkste Wacht"! (O Bittere Zeit)

Pressestimmen:

Mit Dynamik, mit Feuer, mit unbändigem Freiheitsdrang (...) und sagenhaften Arrangements: Grossartig! Ein Klangpotential, zu dem viele sogenannte Größen der Pop- und Jazzszene aufblicken können ... mehr

 

Info: http://www.folksong.de


Die Grenzgänger: Brot und Rosen

Freitag,
22.09.2017
20:00 Uhr
Koblenz, Kulturfabrik Koblenz

Bild zu Die Grenzgänger: Brot und Rosen Mit Cello, Akkordeon und zwei Gitarren zaubert das Quartett um den Bremer Liedermacher Michael Zachcial Lieder und Geschichten von der Liebe aus acht Jahrhunderten auf die Bühne: Von Leichtmatrosen und gefallenen Mädchen, Königskindern und falschen Nonnen, Märchen aus uralten Zeiten, gebrochenen Herzen aber ewiger Treue.

Ein Feuerwerk der Leidenschaften von Dur bis Moll: Hinein in die Werkhallen der großen Fabriken führt die Strasse der Romantik, wo sich das Volkslied zum Großstadt-Chanson wandelt, Kammermusik auf Swing, Folk & Jazz trifft und das Poesiealbum zur Kabarett-Fundgrube wird ... mehr

 

Info: http://www.folksong.de


Die Grenzgänger

Freitag,
10.11.2017
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Boltenhagen, Aura-Hotel Haus Seeschlösschen
Strandpromenade 53

Bild zu Die Grenzgänger  Live bei den Liedertagen in Boltenhagen

 


Die Grenzgänger: Brot und Rosen

Freitag,
24.11.2017
20:00 Uhr
Nordenham, Jahnhalle

Bild zu Die Grenzgänger: Brot und Rosen  ...

 


Die Grenzgänger: Vorpremiere Neues Programm

Samstag,
15.09.2018
Bochum, Bochumer Kulturrat
Lothringer Str. 36

Bild zu Die Grenzgänger: Vorpremiere Neues Programm  Die Vorpremiere des neuen Grenzgänger-Programms

 


Quelle/Copyright: www.chanson.de/kalender/index.php