Zaches & die Grenzgänger: Dunkel wars der Mond schien helle

Lieder der Kinder

Dunkel wars der Mond schien helle
Dunkel wars der Mond schien helle

21 Lieder: 18 alte deutschsprachige Kinderlieder aus den Jahren 1800 bis etwa 1960, von „Zwischen Berg und tiefem Tal“ bis zu „Die Affen rasen durch den Wald“ – ergänzt durch drei Tanzstücke. Mehr als 66 Minuten Musik. Liebevoll illustriert im 40-seitigem Booklet – ein Geschichtenbuch inklusive.

Erste Pressereaktionen:

„Großartig!“ (Kai Engelke nominiert die CD für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik)

Was Michael „Zaches“ Zachcial und seine Grenzgänger hier auf CD gepresst haben, ist „ein wichtiges Kulturerbe und ein erfrischender Gegenpol zum allgegenwärtigen und langsam schon lästigen Dauerfeuer der Computer­wirtschaft. …“ (Sound & Image)

Zaches & die Grenzgänger: Dunkel wars der Mond schien helle

Zaches & die Grenzgänger: Dunkel wars der Mond schien helle
0

Pros

    Cons

      Hinterlasse jetzt einen Kommentar

      Kommentar hinterlassen